Aktuelles

-

Wave-Trophy in Bad Goisern

RHV Hallstättersee als Vermittler der Wave-Trophy bei Schunk Carbon Technology in Bad Goisern

Weiterlesen …

Tatort WC

Mehrkosten durch missbräuchliche Abfallentsorgung über das Kanalnetz

Das WC ist kein Mistkübel

Feuchttücher, Babywindeln, Tierkadaver, Essensreste, ... – der Kanal wird oft missbräuchlich zur vermeintlich „billigen und einfachen Abfallentsorgung“ verwendet. Das kann schwerwiegende Folgen nach sich ziehen und verursacht in OÖ Mehrkosten in Millionenhöhe! Mehrkosten, die sich direkt auf die Kanalbenützungsgebühren auswirken.

 

Dabei hat es jeder selbst in der Hand, dass die Kosten nicht weiter steigen: Hygieneartikel wie Tampons oder Windeln, die Kanalpumpwerke und Maschinen auf den Kläranlagen schwer beschädigen können, sind über den Restmüll zu entsorgen. Dies gilt selbstverständlich auch für Katzenstreu und andere Feststoffe. Öle, die Abflüsse und Kanäle verstopfen, finden im „Öli“ Platz.

 

Die einzigartige Informationsoffensive „Denk KLObal, schütz’ den Kanal!“ klärt mit Informationsfoldern, Projekten und Aktionen auf. Infos unter www.klobal.at.

Das WC ist kein Mistkübel
Fett im Pumpwerk
Fett im Pumpwerk verursacht hohe Reinigungskosten

Zurück