Aktuelles

-

Mitarbeiter gesucht

Facharbeiter/in mit abgeschlossener elektrotechnischer bzw. mechatronischer Fachausbildung
für die Ausbildung zum/r Klärfacharbeiter/in gesucht

Weiterlesen …

Umweltstadtrat aus Millionenstadt beim RHV Hallstättersee

Der Umweltstadtrat der südkoreanischen 1,25 Mio. Einwohner zählenden Stadt Suwon und eine hochkarätige Fachdelegation besuchten am 1. Juli die Kläranlage Bad Goisern. Der RHV Hallstättersee gilt in Südkorea als Musterbeispiel für regionale Abwasserentsorgung im ländlichen Raum.

Vor allem die Energieerzeugung aus Biogas mittels Mikrogasturbinen und die betriebswirtschaftlichen Daten interessierten die Besucher aus Fernost. Geschäftsführer Hansjörg Schenner konnte in diesem Zusammenhang den internationalen Besuchern Informationen über die kommunale Abwasserentsorgung im Inneren Salzkammergut und die umweltfreundliche Energiegewinnung auf der Kläranlage berichten.

Gäste bei der Biologie

Gäste beim Belebungsbecken

Besichtigung der Gasproduktion

Gäste am Faulturm

Betriebsgebäude

Gäste beim Betriebsgebäude

Zurück